Hauptschule Bünde
 Hauptschule Bünde

Praktikumsausstellung Jahrgang 9

Die Präsentation der Erlebnisse  aus  dem  ersten Schülerbetriebspraktikum hat für den Jahrgang 9 schon eine gute Tradition. Während der Projekttage zur Nachbereitung des Praktikums dokumentieren die Schülerinnen und Schüler ihre Erfahrungen aus dem 3-wöchigen Ausflug in die Arbeitswelt auf Plakaten und Wandzeitungen. Diese wurden auch in diesem Jahr wieder zu einer gelungenen Ausstellung zusammen-getragen. Erstmalig konnte die Sammlung im gerade eröffneten BOB (Berufsorientierungbüro) aufgebaut werden und sich räumlich frei entfalten.

Die Ausstellung richtet sich vorrangig an die Schüler aus Jahrgang 8, die im kommenden Jahr ihr erstes Praktikum beginnen. Aber auch die Schülerinnen und Schüler der übrigen Jahrgänge besuchen immer wieder die Präsentation mit großem Interesse.

Um die Blicke der Besucher zu lenken, wurde wieder ein Fragebogen zu den präsentierten Berufen entwickelt, für  die beste  Bearbeitung  winken  kleine Preise.

 

Selbstverständlich zeigen die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen ihre Werke auch stolz ihren Eltern, den Lehrerinnen und Lehrern sowie anderen Besuchern unserer Schule.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hauptschule Bünde