Hauptschule Bünde
 Hauptschule Bünde

Da ist das Ding!: Gemeinsam mit Sportlehrer Stefan Struckmeier (2. v. l.) präsentieren einige Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Bünde den für die kreisweit meisten im Vorjahr absolvierten Sportabzeichen in dieser Schulform erhaltenen Wanderpokal.

Hauptschule Bünde belegt den ersten Platz

Sportabzeichen-Wettbewerb des Kreises

 

Bünde (NW). Ein neuer Pokal ziert die Vitrine in der Eingangshalle der Hauptschule Bünde: der Wanderpokal für den ersten Platz im Sportabzeichen-Wettbewerb des Kreises.

 

Sportlehrer Stefan Struckmeier und seine Kolleginnen und Kollegen konnten so viele Schülerinnen und Schüler motivieren, zu trainieren und zu üben, dass die Zahl der erworbenen Sportabzeichen alle anderen Hauptschulen des Kreises in den Schatten stellte.
 

Der Pokal, den Stefan Struckmeier von der Sportabzeichen-Ehrung in Herford mit nach Bünde bringen konnte, ist das sichtbare Zeichen für den Trainingsfleiß der Schüler und  Schülerinnen. Im Fachbereich Sport freuen sich die Bünder darüber hinaus auch über einen Gutschein, für den Unterrichtsmaterial für das Fach angeschafft werden kann. Nun gilt es, diszipliniert weiter zu trainieren, damit der Wanderpokal auch im nächsten Jahr bei der Hauptschule Bünde bleiben kann.

Neue Westfälische vom 26. 06. 2013
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hauptschule Bünde