Hauptschule Bünde
 Hauptschule Bünde

 

1972/1973

 

 

Es herrschte weiterhin große Raumnot und akuter Lehrermangel. Dies führte dazu, dass weiterhin drei Klassen 5 nach Südlengern ausgelagert werden mussten. Die Fächer Kunst und Musik konnten überhaupt nicht mehr unterrichtet werden. Der Unterrichtsausfall betrug insgesamt 54 Wochenstunden.
Erstmalig führten die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen ein dreiwöchiges Betriebspraktikum durch
.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hauptschule Bünde