Hauptschule Bünde
 Hauptschule Bünde

 

1985/1986

 

 

Mit insgesamt 438 Schülerinnen und Schülern ging man in dieses Schuljahr, zu dessen Höhepunkt die „Kulturtage“ im Februar 1986 werden sollten. In den Monaten zuvor war die Aula der Schule neu gestaltet worden. Sie erhielt einen neuen Anstrich und eine Bühne mit Vorhang und Beleuchtungsanlage. Das Kollegium entschied, die Feier zur Fertigstellung zu einem „kulturellen“ Ereignis über den eigentlichen Bereich der Aula hinaus werden zu lassen. So wurde ein Konzept für die Tage vom 19.02.86 bis 21.02.86 entwickelt. Begleitet wurden die Tage von einer Ausstellung mit Werken von 19 Bünder Laienkünstlern und ausgewählten Schülerarbeiten.
Am ersten dieser drei Tage konnten die Schülerinnen und Schüler Kultur „live“ erleben. Es fanden Autorenlesungen statt (Otti Pfeiffer, Willi Fleddermann, Dirk Klute), Frau Mahl-Schoofs veranstaltete ein Bücherquiz, der Liedermacher Christin Löhr präsentierte seine Stücke und Bünder Künstler (Herr Buchholz, Herr Neck, Herr Ratke) informierten in Werkstattgesprächen über Techniken und Materialien.
Der zweite Tag begann mit einem Gastspiel des Landestheaters Detmold mit dem Mitspielstück „In 80 Tagen um die Welt“. Am Nachmittag animierte dann die Tanzgruppe „Barfuß“ die Besucher zu Spiel und Bewegung nach Musik.
Den dritten Tag gestalteten Zauberer (Duo Magica), Clowns (Vocky und Pagnani), Pantomimen und Jongleure (Andreas u. Uwe) in zwei Vorstellungen zu einem bunten Morgen. Zum Abschluss dieser drei Tage trat am Abend das „Trotz-Alledem-Theater“ aus Bielefeld mit dem Jugendstück „Mensch ich lieb dich doch“ auf, in dem es inhaltlich um Suchtprobleme und deren Bekämpfung ging.
Es muss erwähnt werden, dass ohne tatkräftigen Einsatz vieler Kollegiumsmitglieder, Schüler- und Elternvertreter sowie finanzielle Hilfe durch einige Bünder Firmen diese für alle sehr erlebnisreichen Tage nicht hätten stattfinden können.

An den SV-Sportwettkämpfen auf Kreisebene im März 1986 nahm die Hauptschule Bünde-Mitte mit Mannschaften in den Sportarten Fußball, Handball, Volleyball, Basketball und Völkerball teil. Dabei konnten die Basketballer ihren Kreismeistertitel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen.

 

Bilder zu den "Kulturtagen" vom 17.2. - 23.2.1986

Bürgermeister Voß eröffnet die Kulturtage.

 

Pantomime Andreas begeistert bei seinem Auftritt.

Während des Rundgangs bei der Eröffnungsveranstaltung

 

Schüler - und Lehrerarbeiten

 

Das Duo Magica entführt die Schüler in die Welt der Magie (Bunter Morgen).
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hauptschule Bünde