Hauptschule Bünde
 Hauptschule Bünde

Die Wettbewerbsteilnehmer der Klasse 9 mit ihren Arbeiten: Obere Reihe v. l. Lehrerin Köster für Alexander Jung: „Stadt im Grünen“, Diana Klause: „Phantasiestadt“, Bettina Meyer: „Orientalische Stadt“, Nils Schneidereit: „Dubai-Skyline“. Untere Reihe v.l. Adina Siemens „Barocke Stadt“, Bernhard Martens „Alte Stadt bei Nacht“ und Jan Thomas mit „Mediterrane Stadt am Meer“.

Nils siegt für Bünde
Hauptschule Bünde zum dritten Mal in Folge in Birmingham prämiert

Bünde. Ende August fand in Birmingham/Großbritannien wieder das mehrtägige Festival of Quilts statt. Im Vorfeld dieses Ereignisses der Textilkunst, das von Tausenden Interessierten besucht wird, finden alljährlich Patchworkwettbewerbe verschiedener Kategorien statt. Zum dritten Mal in Folge hat die Hauptschule Bünde teilgenommen und kann sich nun – ebenso zum dritten Mal - über einen großartigen Erfolg freuen.

Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete „Cityscapes“ und war in der Umsetzung erheblich schwieriger als die Themen der vergangenen Jahre. Es kam somit nicht nur auf gutes Design und Muster sowie deren Ausführung an, sondern die Schüler mussten auch die richtige perspektivische Darstellung ihrer Stadtlandschaft realisieren.

Nils Schneidereit aus der Klasse 10 B konnte mit seinem Quilt die Jury überzeugen und erreichte mit seiner Patchworkarbeit, „Dubai-Skyline“ (0,85 x 1,35 m) den zweiten Platz. Er setzte sich damit in der Kategorie „Jugendliche Teilnehmer“ gegen Mitstreiter aus verschiedenen europäischen Ländern durch. Nils kann sich auf eine Urkunde und den Preis in Form einer hochwertigen Nähmaschine freuen.

Auf seine Arbeit muss er allerdings – ebenso wie seine sechs Mitschüler, die auch teilgenommen haben, noch einige Monate warten. Alle Quilts touren noch bis 2011 durch einige große Städte. Zu Beginn des nächsten Jahres werden sie u. a. beim Main-Quilt-Festival gezeigt werden.

Fotos: Werner Meier
Text: Renate Köster
04. 09. 2010 
Gewinner Nils Schneidereit mit seinem Quilt „Dubai-Skyline“
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hauptschule Bünde